AGB

Allgemeine Bestimmungen
Es gelten ausschliesslich nachfolgende Geschäftsbedingungen von Odart.ch. Anderslautende Geschäftsbedingungen, welche auf Bestellformularen, Katalogen etc. aufgedruckt sind gelten nur, wenn sie von uns schriftlich akzeptiert werden.
Odart.ch wird von der AWZ St.Gallen AG betrieben, im folgenden Odart genannt.

Angebot
Die Angebote von Odart im Webshop sind freibleibend und unverbindlich.
Die Angaben in unseren Verkaufsunterlagen (Zeichnungen, Abbildungen, Farben, Masse, Gewichte und sonstige Leistungen) sind nur als Näherungswerte zu verstehen und stellen insbesondere keine Zusicherung von Eigenschaften dar, es sei denn, sie werden schriftlich ausdrücklich als verbindlich bezeichnet.

Preise
Sämtliche veröffentlichte Preise sind Richtpreise. Sie verstehen sich exklusive 8% MWST.

Vertragsschluss
Durch Absenden einer Bestellung oder durch Anklicken des Buttons Bestellung absenden geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Vertragsannahme und der damit einhergehende Vertragsschluss erfolgt nach Wahl von Odart durch schriftliche Auftrags­bestätigung oder mit Versand der Ware. Eine automatisch per E-Mail versandte Bestätigung des Zugangs der Bestellung stellt noch keine Vertragsannahme dar. Sie dient lediglich der Information, dass diese Bestellung eingegangen ist.

Vertragsleistungen
Mit dem Vertragsschluss beauftragt der Nutzer Odart mit der Herstellung und Versendung eines Printprodukts oder mehrerer Printprodukte. Andere Produkte die auf der Seite präsentiert sind können ebenfalls bestellt werden.

Verantwortlichkeiten und Pflichten des Nutzers
Für die Inhalte und für die Informationen, die der Nutzer im Rahmen der Erstellung eines Printprodukts oder während des Bestellablaufs bereitstellt, ist er ausschließlich allein verantwortlich. Der Nutzer bestätigt durch das Hochladen von Dateien, dass er das Recht dazu hat, die Inhalte und Materialien dieser Datei zu verbreiten und zu vervielfältigen.
Der Nutzer garantiert, dass die Inhalte und Materialien einer übersandten Datei nicht gegen geltendes Recht verstoßen.

Prüfung, Sperrung und Löschung von Inhalten
Odart behält sich das Recht vor – geht jedoch nicht die Verpflichtung ein -, die von dem Nutzer eingestellten Inhalte auf die Einhaltung von Gesetz und Recht hin zu überprüfen und, wenn nötig, erforderliche und geeignete Maßnahmen zu treffen, um eine Rechtsverletzung zu unterbinden.

Versand
Der Versand erfolgt mit der Schweizer Post. 

Versandkosten
Ab Lager verfügbare Artikel werden in der Regel innerhalb von 5 Werktagen ausgeliefert. In keinem Fall begründen Lieferverzögerungen, Schadenersatzansprüche oder ein Rücktrittsrecht vom Vertrag.
Der Versand erfolgt auf Risiko des Kunden.
Die Lieferungen beschränken sich auf die Gebiete Schweiz und Liechtenstein.
Die Versandkosten sind ab einem Bestellwert von CHF 200 gratis

Annullierung
Spätestens 1 Tag nach Bestellung kann die Lieferung annulliert werden. Spätere Annullierungen werden nur gegen eine Entschädigung von 50% des Auftragswertes akzeptiert. Lieferungen, die schon unterwegs sind müssen angenommen werden.

Gewährleistung
Die Gewährleistung nach Massgabe der folgenden Bestimmungen beträgt 1 Woche, wenn nicht ausdrücklich schriftlich etwas anderes vereinbart wird. Die Gewährleistungsfrist beginnt mit dem Lieferdatum. Gewährleistungsansprüche gegen Odart stehen nur dem unmittelbaren Käufer zu und sind nicht abtretbar.

Retouren
Bei Mängelreklamationen verlangen wir die defekten Produkte zurück.

Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Odart.

Zahlung
Wenn nichts anderes vereinbart ist, ist die Rechnung innerhalb von 14 Tagen zahlbar. Ab der 2. Mahnstufe wird eine Gebühr von CHF 20 pro Mahnstufe berechnet.

Haftungsbeschränkung
Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, aus positiver Vertragsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsschluss und aus unerlaubter Handlung, sind sowohl gegen uns, als auch gegen unsere Erfüllungs- bzw. Verrichtungsgehilfen ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt. Für Folgeschäden aus der Verwendung der Produkte wird jede Haftung abgelehnt.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Es gelten die Bestimmungen des schweizerischen Rechts. Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang Ihrer Bestellung ist St.Gallen.